Kleine Übersicht von Toni Baur über das Segeln auf hoher See


Informationen über die rechtliche Situation

Schweizerische Ausweise für Binnengewässer
internationale Ausweise
Zuständig für die Schifffahrt auf hoher See
Gesetze und Rechtsgrundlagen
Berechtigung / Anforderungen für den B-Schein

 

Schweizerische Ausweise für Binnengewässer:

Kategorie A Führerschein für Schiffe mit Maschinenantrieb, wenn nicht Kat. B oder C
Kategorie B  Führerschein für Fahrgastschiffe
Kategorie C   Führerschein für Güterschiffe mit Maschinenantrieb, Schubschiffe und Schlepper
Kategorie D Führerschein für Segelschiffe
Kategorie E Führerschein für Schiffe besonderer Bauart

    top           zurück zu "B-Schein-Übersicht"

 

internationale Ausweise:

A-Schein Fähigkeitsnachweis zur Führung einer Segelyacht auf Binnengewässern
B-Schein Fähigkeitsnachweis zur Führung von Segel- oder Motoryachtenin Küstengewässern und über das offene Meer (unbeschränkt gültig für CH)
C-Schein Führerschein für Segel- und Motoryachten über alle Weltmeere (Ozeanpassagen)

    top           zurück zu "B-Schein-Übersicht"

 

Zuständig für die Schifffahrt auf hoher See:

Schweizerisches Seeschiffahrtsamt, Basel

    top           zurück zu "B-Schein-Übersicht"

 

Gesetze und Rechtsgrundlagen:

    top           zurück zu "B-Schein-Übersicht"

 

Berechtigung und Anforderungen für den B-Schein:

    top           zurück zu "B-Schein-Übersicht"