im Blickfeld: Segeln Madeira 2019


Segelreise Madeira 2019

Mai 2019 - Oktober 2019

View from Pico do Arieiro (1818 m), Madeira, Portugal, photo by Markus Bernet, 10/10/2004

View from Pico do Arieiro (1818 m), Madeira, Portugal, photo wikimedia by Markus Bernet, 10/10/2004)

Mit unserem Traumschiff "Regina" (eine Hallberg-Rassy HR40) wollen wir nochmals an die Wärme segeln, nach Süden.

Wir werden Ende Mai wieder ans Ijsselmeer fahren und dann mit der Regina Richtung Süden segeln. Je nach Situation segeln wir entlang der englischen Küste oder wieder France-Atlantic. Einige Tage wollen wir in der Bretagne um Brest und in den Rias von Galizien verbringen, der Höhepunkt der diesjährigen Reise wird aber der lange Aufenthalt auf der Insel Madeira sein. Hier wollen wir wandern und die herbstliche Wärme geniessen. Im Spätherbst fahren wir wieder zurück zum Kontinent nach Portugal (Algarve, wahrscheinlich Lagos) und werden unser Schiff „Regina“ dort einwintern und zurück nach Zürich reisen. Allerdings nicht für sehr lange. Dort im Süden kann man auch schon im sehr frühen Frühling wieder segeln und weiterreisen (das Ziel ist aber noch nicht bekannt: Mittelmeer, Kanaren-Azoren, Afrika?).

Wir wollen wettermässig optimal unterwegs zu sein, d.h. möglichst keine (Motor-)Reisen bei Flaute oder Stress bei Starkwind, dafür mal ein langer (Nacht-)Törn über grössere Distanzen. Wir sehen einige Ankerübernachtungen vor, in England und in der Bretagne gibt es auch Bojen. Und diesmal wollen wir unserem Wunsch nach vielen Bergtouren / Wanderungen nachkommen.

Unsere Route führt über mehrere Etappen nach Portugal. Falls du Mitsegeln willst, wir haben 1-2 Kojen für segelbegeisterte und meererfahrene Freunde, die Etappen können wir wahrscheinlich etwas anpassen. Spannend zum Mitsegeln wären die Überquerung der Biskaya (300 sm), die kleine Transatlantikpassage nach Madeira (500 sm) und die Passage wieder zurück nach Portugal (ebenfalls 500 sm). Bei ernsthaftem Interesse kannst du dich gerne melden.

Unterwegs werden wir hier auf dieser Homepage fast jeden Tag einen Logeintrag mit Bild publizieren, später auch Bilderserien im Album.

Unsere Route (provisorisch)


Etappe Datum von Datum bis Anz. Tage Ort von Ort bis sm spezielles
1 Mo, 20.05.2019 Do, 30.05.2019 10 Medemblik Enkhuizen 100 ab ZH, Ijsselmeer, Test und angewöhnen
2 Fr, 31.05.2019 Fr, 14.06.2019 14 Enkhuizen Calais/Dover 250 Besuch Dunkerque
3 Di, 11.06.2019 Sa, 29.06.2019 10 Calais/Dover Brighton 100 Besuch London ab Eastbourne
4 So, 30.06.2019 Sa, 13.07.2019 14 Brighton Brest 400 Besuch Porthsmouth, via Scilly Islands oder Channel Islands
5 Mo, 15.07.2019 Do, 25.07.2019 10 Brest Gijon 300 Biskaya-Ueberquerung, 3 Tage, inkl Warten auf Optimum
6 Fr, 26.07.2019 Fr, 2.08.2019 7 Gijon A Coruña 150
7 Sa, 3.08.2019 Di, 13.08.2019 10 A Coruña Vigo 120 Galicia
8 Mi, 14.08.2019 Sa, 24.08.2019 10 Vigo Lissabon 250
9 So, 25.08.2019 Mi, 4.09.2019 10 Lissabon Porto Santo 500 Trans nach Madeira, 4 Tage
10 Do, 5.09.2019 Do, 12.09.2019 7 Porto Santo Porto Santo 0 Ferien auf der Insel Porto Santo
11 Fr, 13.09.2019 Sa, 14.09.2019 1 Porto Santo Quinta da Lorde 30
12 So, 15.09.2019 So, 6.10.2019 21 Quinta da Lorde Quinta da Lorde 0 Ferien auf Madeira
13 Mo, 7.10.2019 Do, 17.10.2019 10 Quinta da Lorde Lagos 450 Trans nach Algarve, 4 Tage
14 Fr, 18.10.2019 Mo, 28.10.2019 10 Lagos Portimão 10 Grossreinigung und Einwintern

  

Weitere Informationen

Skipper: Toni Baur (Skipper CCS und Segelinstruktor) mit Co-Skipperin Elisabeth Baur.

Crew: Es können 2 zusätzliche erfahrene Crewmitglieder mitsegeln. Es wird allerdings "aktive Teilnahme" erwartet. Die Seemeilen werden gerne bestätigt, und für Fragen zur Seemannschaft stehen wir immer gerne zur Verfügung, aber es ist kein Ausbildungstörn, sondern ein sportlicher Ferientörn.

Hin-/Rückreise: Hinreise und Rückreise individuell. Du musst unbedingt zeitliche und örtliche Flexibilität einplanen oder ermöglichen. Ich empfehle dir, den öffentlichen Verkehr (Bahn / Schlafwagen / Fähren) zu nutzen oder bei Flügen wenigstens eine CO2-Kompensation zu zahlen.

Revier-Info und Links:
Fahrplan: DB: http://reiseauskunft.bahn.de/.
Frühere Segeltörns:
Atlantik/Karibik 2016/17, Nordkap 2018, alle Segelreisen 
Madeira:
Wiki Madeira, wikivoyage Madeira, Porto-Santo, Quinta do Lorde, Visit Madeira, Wandern Madeira

Bei Interesse zur Teilnahme oder für weitere Informationen beim Skipper: Mail an
 

 

Das ist der Text in der Fusszeile.